Newsletter  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sitemap  |  

Sie sind hier: 

>> Themen & Beiträge  >> Pädagogik 

Pädagogik

Frühförderung und naturwissenschaftliche Bildung

Was heißt Frühförderung und naturwissenschaftliche Bildung im Kindergarten?
Dr. Salman Ansari– 2010
Dr. Salman Ansari plädiert gegen die Akademisierung der Kindheit und gegen
Wissen aus zweiter Hand". Der Autor beschreibt, wie Kinder die Welt entdecken
und wie ErzieherInnen ihnen dabei helfen können.
Artikel lesen [49 KB]

Ergänzend zu diesem Artikel finden Sie hier Beiträge [12 KB]
von Prof. Dr. Gerald Hüther und Dr. Elsbeth Stern

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Redaktion
aus Heft 5/10 von Betrifft Kinder. - Verlag "Das Netz"

Netz-Tipps
Prof. Dr. Gerald Hüther
Sinn-Stiftung

Dr. Armin Krenz - 13.08.10

Traumjob Erzieher/in
Was für viele Erzieher/innen so hoffnungsvoll und erwartungsfreudig im Beruf begann,
nämlich eine lebendige, aktive und herausfordernde Entwicklungsbegleitung mit Kindern zu erleben und zu gestalten, offenbart sich mit der Zeit als "harter Knochenjob".
Zwar steht im Berufsalltag noch immer die Entwicklungsbegleitung von Kindern,
die aktive Zusammenarbeit mit Eltern und die Weiterentwicklung der Pädagogik
im Vordergrund, doch kommen zunehmend weitere Aufgaben und vielfältigste
Herausforderungen auf Erzieher/innen zu, die in dieser Form und in dieser Menge
eine lebendige Alltagspädagogik immer mehr erschweren.
Beitrag lesen [75 KB]

Dr. Kees Vreugdenhil - 13.08.10

Jenaplan-Pädagogik damals, heute, morgen
Es entstehen noch immer neue Jenaplanschulen.
In einer wachsenden Zahl europäischer Länder gibt es Jenaplan-Initiativgruppen.
Das Forum 'Jenaplan-Pädagogik in Osteuropa' beabsichtigt, den verschiedenen Initiative Impulse zu geben und eine gewisse Vernetzung unterschiedlicher Aktivitäten zu erreichen. Es scheint mir wichtig, am Beginn eines solchen Forums die Reflexion
über das was war, was ist und was sein wird, anzuregen.
Beitrag lesen [104 KB]

zu weiteren Texten "Pädagogik"