Newsletter  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sitemap  |  

Sie sind hier: 

>> Themen & Beiträge  >> Kinder 

Kinder

Birgit Widmann-Rebay von Ehrenwiesen - 01.10.10

Lernen mit Kopf, Herz und Hand!
Multisensorisches Lernen von Buchstaben und Anlauten
"Es schlägt Saltos und singt, wenn es siegt! Wer ist denn das?" "Das S-Monster!"
"Es ist lang und dünn, liebt Pommes. Wer könnte das sein?" "Das Iii!"
Bereits im Kindergartenalter sind Kinder neugierig auf Buchstaben
und die geschriebene Sprache. Nicht nur ihr eigener Name ist interessant.
Auch in Büchern, auf Spielzeug und Alltagsgegenständen entdecken die Kinder
neugierig die Schrift und erkennen Schriftzüge und einzelne Buchstaben immer wieder.
Der folgende Artikel gibt Ideen, wie man gemeinsam mit den Kindern die Zuordnung
von Phonemen (gesprochene Sprache) und Graphemen (die grafische Darstellung
von Buchstaben) spielerisch entdecken kann.
Artikel lesen [177 KB]

Erstveröffentlichung in: klein&groß
© 2010 Oldenbourg Schulbuchverlag GmbH München

zu weiteren Texten "Kinder"