Newsletter  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sitemap  |  

Sie sind hier: 

>> Literatur  >> Ratgeber 

ADHS in der Schule

In fast jeder Grundschulklasse gibt es 2–3 Schüler, die an ADHS leiden.
Das kann den Unterricht ganz schön schwierig machen!
Mit dem neuen Übungsprogramm lernen Lehrer, diese Kinder im Schulalltag
zu fördern. Anhand von Problemfällen lernen Lehrkräfte, wie sie das Verhalten
der Kinder mit ADHS im Unterricht lenken und damit die Lernaktivitäten unterstützen können. Außerdem bekommen sie Hinweise, wie sie die Zusammenarbeit mit den Eltern produktiv gestalten können.
In insgesamt sieben Bausteinen werden Erkenntnisse und Fertigkeiten vermittelt,
die Lehrer im Umgang mit 6- bis 11-jährigen Kindern mit ADHS brauchen:
- Wissen über das Störungsbild ADHS
- Entwicklung eines verhaltensbezogenen Zugangs im Unterricht
Alle Arbeitsblätter können von der CD-ROM ausgedruckt werden.
Außerdem werden PowerPoint-Präsentationen für die Kursleiter zur Verfügung gestellt. Das erste standardisierte und evaluierte Programm für die Grundschule!
Beltz-Verlag

Die Ritalin Gesellschaft Pubertät: Eltern-Verantwortung und Eltern-Glück