Newsletter  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sitemap  |  

Sie sind hier: 

>> Literatur  >> Psychologie 

Radikaler Konstruktivismus



Ideen, Ergebnisse, Probleme
Ernst von Glasersfelds Darstellung der Ideen, Ergebnisse und Probleme
des Radikalen Konstruktivismus verbindet drei Stränge miteinander:
die Schilderung seiner eigenen intellektuellen Biographie, die sein
»Heranwachsen zum Konstruktivisten« überzeugend nachvollziehbar macht;
die Analyse der Werke prägnanter Denker der Philosophiegeschichte,
die grundlegende Ideen entwickelt haben, auf denen konstruktivistisches Denken
aufbaut; die Demonstration der Viabilität konstruktivistischen Denkens
bei der Auseinandersetzung mit zentralen Problemen der Philosophie,
der Psychologie und Pädagogik.
Suhrkamp-Verlag