Newsletter  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sitemap  |  

Sie sind hier: 

>> Literatur  >> Psychologie 

Die Logik des Verrücktseins


Der Psychiater Dr. med. Markus Preiter leuchtet in unsere scheinbar so rätselhafte Psyche und stellt eine kühne These auf: Anhand der "Logik" psychischer Störungen
könne er den Bauplan der Seele aufzeichnen. Dafür nimmt er uns mit auf eine bewegende Entdeckungsreise in unser eigenes Inneres. Ein bei aller wissenschaftlicher Fundiertheit zutiefst menschliches Buch, das von dem faszinierenden Grundriss unserer Psyche erzählt - aber auch von ihrer Zerbrechlichkeit.
Dieses Buch hat Sensationskraft. Der Psychiater Dr. med. Markus Preiter behauptet:
Die Seele hat einen wohlgeordneten, klar strukturierten Aufbau, der sich ausgerechnet
anhand von psychiatrischen Erkrankungen erklären lässt. Durch die "Logik" seelischer Störungen wird sichtbar, wie sich die menschliche Psyche in der Evolution Schritt für Schritt entwickelte und wie uns diese Millionen Jahre dauernde Entwicklung heute noch prägt.
Kösel-Verlag